Ersatz - Verdampferköpfe

VERDAMPFERKÖPFE & LIQUID POD'S

Verdampferköpfe sind Verschleißteile und bilden das Herzstück einer jeden E-Zigarette.

Ein Verdampferkopf wird oft Filter, Coil oder Ersatzverdampfer genannt. Wobei immer dasselbe aus Draht und Watte bestehende Heizelement gemeint ist.

Das Heizelement eines Ersatzverdampfers

Wie bereits gesagt, besteht ein Coil einer E-Zigarette aus einem Stück Draht, welcher durch Erhitzung das Liquid verdampft. Das können Single Drähte sein, Dual Verdampferköpfe oder auch Clapton Coils sein. Alternativ werden auch Mesh Siebchen in einen Verdampferkopf eingebaut. Durch das gleichmäßige erhitzen das Sieb, entsteht ein viel feinerer Geschmack. Das macht diese Art von Ersatzverdampfern sehr beliebt. In unserem Online Shop finden sie eine große Auswahl an Mesh Ersatzverdampfer zu kaufen.

Die Watte zum Liquid Transport

Die Watte hat die Aufgabe Liquid zu dem Heizdraht zu transportieren. Auch hier gibt es viele verschiedenen Arten von Watte, welche in den Coils verbaut sind. Durch das regelmäßige erhitzen bilden sich Ablagerungen auf der Watte. Mit der Zeit verfärbt sich diese Watte dunkelbraun bis schwarz. Man bemerkt auch am Geschmack, wenn es Zeit wird das Verschleißteil – den Verdampferkopf oder Filter zu wechseln. Jeder Zug schmeckt nur noch verkockelt – schlicht und einfach stark verbrannt. Bei kleineren Exemplaren von Verdampferköpfen, bemerkt man dessen ableben ab stärkeren Zug, welcher nötig wird, um noch etwas Dampf zu produzieren. Jeder Zug ist wie verstopft und es kommt fast kein Dampf mehr.

Aufpassen muss man speziell bei süßeren Liquids. Diese verkürzen die Lebenszeit der «Filter» ganz erheblich. Man kann dies in Kauf nehmen und einfacher öfter einen Verdampferkopf kaufen oder aber man wechselt das Liquid. Alternativ kann man sich auch einen Selbstwickler Verdampfer anschaffen und das ganze Heizelement mit Watte auswechseln. Das ist wesentlich billiger und man kann aktiver Einfluss auf den Geschmack des Verdampfers Einfluss nehmen.

Keramik statt Watte

In unserem Shop findet man auch sogenannte Keramik Coils zu kaufen. Besonders Vaporesso war sehr fleißig in der Entwicklung von Keramik-Coils. Diese sind oft viel langlebiger und können sogar gereinigt werden. Man kann diese 2-3-mal in einem Ultraschall Gerät reinigen und wiederverwenden. Auch heißes Wasser eignet sich zum Reinigen von den Ersatz Verdampfern. Ebenfalls die Geschmacksentfaltung von der Keramik Alternative wird sehr gerühmt.

MTL oder DL Verdampferköpfe

Die Vielfalt an Angebot in unserem Shop und auf dem Markt ist gewaltig. Das Bedürfnis des Konsumenten ebenso. Deshalb gibt es so zahlreiche Varianten zu kaufen.

In den Starter Sets sind oft MTL Coils verbaut, welche über einen restriktiven Zug – einen starken Zugwiderstand – verfügen. Bei der MTL Verdampferkopf Variante sind oft kleinere Coils verbaut. Diese benötigen tiefere Watt-Einstellungen (etwa 8 bis 25 Watt) und dampfen angenehm sanft, ohne riesige Dampf-Produktion. Bei der MTL Variante steht ganz klar der Geschmack im Vordergrund. Speziell Raucher, welche auf die E-Zigarette umsteigen, bevorzugen Geräte, welche auf MTL Gebrauch ausgelegt sind.

DL Verdampfer sind das glatte Gegenteil. Sie sind auf höhere Watteinstellungen ausgelegt – ab 20 Watt bis hin zu 120 Watt ist nahezu alles vertreten. Das Ergebnis sind dicke Dampfschwaden sowie ein hoher Liquid- und Akku Verbrauch. Bei den DL Ersatzverdampfer oder eben «Filter» genannt sind größere Coils verbaut, welche als Heizelement dienen. Das können dicke Drähte sein, welche einen tieferen im Ohm Wert haben und einer höheren Watt Einstellung bedürfen, weil mehr Draht aufgeheizt werden muss. Oft findet man darin auch sogenannte Clapton Coils. Diese bestehen aus mehreren dünnen Drähten, welche miteinander verflochten, oder mit einem anderen Draht ummantelt sind. Ebenfalls beliebt bei den DL Varianten sind die Mesh Siebchen. Auch sie bedürfen etwas höhere Watt Einstellungen, um ihre Dampfentwicklung voll zu entfalten.

Pod – und Ersatzkartuschen

Relativ neu in unserem Shop sind Ersatzkartuschen für E-Zigaretten Pod Systeme. Auch hier gibt es verschiedenen Varianten an Kartuschen / Pod zu kaufen. Einerseits muss in den Pod Systemen die ganze Kartusche ausgewechselt werden. Andere Hersteller sind nachhaltiger eingestellt und machen es möglich nur das Herzstück – den Verdampferkopf auszutauschen. Der Austausch der ganzen Kartusche macht hin und wieder sicher auch Sinn. Es gibt unzählige intensive Liquids, welche man nicht mehr aus dem Tank kriegt. Nicht zu vergessen, dass einige Cooler (Koolada) Aromen, sowie einige Menthol Arten und Liquids mit Citrus Aromen den Tank, oder eben die Kartusche angreifen können. Die Folge ist, dass der Pod brüchig wird. Oft genügt dann ein kleiner Stoss und der Liquid Pod zerbricht in 1000 kleiner Teile. Es gibt auch E-Zigaretten User, welche es schätzen, für jeden Geschmack einen eigenen Tank zu haben. Auch da macht es Sinn, Kartuschen zu kaufen.

Hinzu kommt, dass man auch bei den Pod E-Zigaretten die Auswahl hat, DL oder MTL Varianten zu kaufen. Einzelne Heizelemente bestehen auch hier aus Mesh Siebchen, welche aktuell besonders beliebt sind.

Öl Verdampfer

Ebenfalls ein aktueller Trend sind die Öl Verdampfer. Hier wird statt Liquid Öl eingefüllt und verdampft. Besonders beliebt ist das Verdampfen von CBD Ölen, welche über zahlreiche gute Eigenschaften verfügt. Aber Achtung – Niemals Öl in herkömmliche Verdampfer einfüllen. Diese sind nicht dafür gemacht. Ebenfalls muss man aufpassen, welche Öle man verwendet. Nicht alle Öle sind für die innere Anwendung in Form von Inhalieren gemacht. Bitte informieren Sie sich zwingend bei einer Fachperson, welche professionell mit ätherischen Ölen arbeitet.

Wir führen über 300 verschiedene Verdampferköpfe/Coils von folgenden Herstellern:

Amanoo, Amplevape, aspire, Asvape, Carrys, Digiflavor, Eleaf, GeekVape, Hengling, iJoy, Innokin, Insmoke, Joyetech, Karmy, Kangertech, Lynden, Ovns, Pipeline, Rincoe, Samurai-Moz, Smoant, Smoktech, Smoking Vapor, Suorin, Tesla, DU, Uwell, Vandyvape, vape Only, vapor Giant, Vaporesso, Vapito, VGOD, VooPoo, Wismec uvm. Einzelne Hersteller achten darauf, dass die Verbrauchsteile mit verschiedenen Geräten kompatibel sind. Andere sehen die Wirtschaftlichkeit, wenn für jedes Gerät, separates Zubehör verkauft werden kann. Ein wenig nachforschen kann helfen Kosten zu sparen. Wenn sie die geeigneten Ersatzverdampfer in unserem Shop nicht finden, zögern sie nicht unseren Kundensupport zu kontaktieren. Leider gibt es einen negativen Nebeneffekt in schnellen Markt der E-Zigarette. Wenn neue Generationen von E-Dampfern auf den Markt kommen, wird oft die Produktion von Zubehör Artikeln «alter» Produkte eingestellt. Wir bemühen uns Ersatzteile so lange wie möglich im Shop anzubieten. Wenn sie etwas in unserem Online Shop vermissen, sind wir gerne für Sie da.

Wann müssen Sie den Verdampferkopf Ihrer E-Zigarette auswechseln?

  1. Bei vollem Tank und Akku genügt die übliche Leistung nicht mehr und ist die Dampfentwicklung nicht mehr zufriedenstellend
  2. Sie haben den E-Zigaretten-Verdampferkopf ohne E-Liquid betrieben und schmeckt jetzt verbrannt.
  3. Nach einer gewissen Zeit (abhängig von Ihrem E-Liquid, Häufigkeit des Dampfens und Leistung) ist der Geschmack nicht mehr befriedigend, sondern riecht nur noch verbrannt.

Das sind eindeutige Zeichen, welche ein Auswechseln des Coils empfehlen.

Beachten Sie, dass E-Zigaretten Verdampferköpfe Hygienische Verschleissteile sind und wir diese nicht zurücknehmen können.

Entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.

Suchen Sie erneut